www.michael-
buhlmann.de

Geschichte
> St. Georgener Geschichte

Veröffentlichungsplan

St. Georgener Geschichte im Rahmen der Regionalgeschichte

Hb = Der Heimatbote - Jahresheft des Vereins für Heimatgeschichte St. Georgen und des Geschichtsvereins Buchenberg, Ip = Internetpublikation, VA = Vertex Alemanniae - Schriftenreihe des Vereins für Heimatgeschichte St. Georgen / Schriftenreihe zur südwestdeutschen Geschichte, Nr. = schon erschienen, ? = geplant - Stand: 20.02.2017.

Vorgeschichte,
Antike
MittelalterFrühe NeuzeitNeuere,
neueste Zeit
Regionale
Voraussetzungen
VA ?: Die Kelten
VA ?: Die Römer in Südwestdeutschland
VA ?: Die Alemannen
VA 37/1-2: Das Frankenreich, Großmacht am Anfang des Mittelalters, 2008
VA ?: Deutsche Geschichte im Mittelalter - Politik, Gesellschaft, Kultur
VA 24/1-3: Mittelalterliche Geschichte im deutschen Südwesten, 2006
VA 41/1-2: Bildung im Mittelalter, 2008
VA 48: Die Zähringer - Herzöge im hochmittelalterlichen Schwaben, 2009
Hb 20: Zähringer und Staufer - die politische Zweiteilung des deutschen Südwestens im hohen Mittelalter, 2009
VA 29: Badische Geschichte, 2007
VA ?: Württembergische Geschichte
VA 30: Württembergisches Mömpelgard, 2007
VA 34/1-2: Geschichte des Schwarzwaldes, 2007
VA 10/1-2: Benediktinisches Mönchtum im mittelalterlichen Schwarzwald, 2004
VA 45/1-2: Klöster und Stifte in Baden-Württemberg - Geschichte, Kultur, Gegenwart, 2009
VA ?: Eine kurze Geschichte der Reichenau
St. Georgener
Geschichte
VA 21: Das Benediktinerkloster St. Georgen. Geschichte und Kultur, 2006
VA 42/5: Benediktinerkloster St. Georgen im Schwarzwald, 2009
Georgsverehrung:
VA 1: Wie der heilige Georg nach St. Georgen kam, 2001
Hb 14: Zu den Anfängen der Georgsverehrung im christlich-frühislamischen Palästina (6.-7. Jahrhundert), 2003
VA 16: In honore sancti Georgii martyris, 2005
VA 65: San Giorgio in Velabro - heiliger Georg - St. Georgen im Schwarzwald, 2013
Ip: Die römische Titelkirche San Giorgio al Velabro in den spätmittelalterlichen Indulgentiae ecclesiarum urbis Romae, 2015
VA ?: Sanctus Georgius protomartyr
Klostergründung:
VA 42/1: Hezelo und Hesso, die St. Georgener Klostergründer, 2009
VA 42/2: Abt Wilhelm von Hirsau und die St. Georgener Klostergründung, 2010
VA 42/3: Theoger von St. Georgen - Abt und Bischof, 2009
VA 42/4: Anfänge des Klosters St. Georgen - Regesten zur Klostergeschichte
Quellen zur mittelalterlichen Geschichte St. Georgens:
I: VA 2: St. Georgen und Südwestdeutschland bis zum Mittelalter, 2002
II: VA 3: Gründung und Anfänge des Klosters St. Georgen im Schwarzwald, 2002
III: VA 7: Abt Theoger von St. Georgen, 2004
IV: VA 8: Die Päpste in ihren Beziehungen zum mittelalterlichen Kloster St. Georgen, 2004
V: VA 9: Die deutschen Könige in ihren Beziehungen zum mittelalterlichen Kloster St. Georgen, 2004
VI: VA 11: Besitz, Grundherrschaft und Vogtei des Klosters St. Georgen im hohen Mittelalter, 2004
VII: VA 12: Der Tennenbacher Güterstreit, 2004
VIII: VA 20: St. Georgen als Reformmittelpunkt benediktinischen Mönchtums, 2005
IX: VA 36: Die vom Kloster St. Georgen abhängigen Gemeinschaften, 2007
X: VA ?: Äbte und Konvent im Kloster St. Georgen im späteren Mittelalter
XI: VA ?: Kloster und Kirche im späten Mittelalter
XII: VA ?: Die Grundherrschaft des Klosters St. Georgen im späten Mittelalter
XIII: VA ?: Kloster, Landesherrschaft und Reformation
Abt Manegold von Berg:
VA 4: Manegold von Berg - Abt von St. Georgen, Bischof von Passau, 2003, 2010
VA 5: Die Urkunde Papst Alexanders III. für das Kloster St. Georgen, 2003
VA 6: Manegold von Berg - Abt von St. Georgen, Bischof von Passau: Quellen und Regesten, 2003
Hb 15: Der St. Georgener Abt Manegold von Berg auf dem Dritten Laterankonzil (März 1179)?, 2004
Adel und Kloster:
VA 15: Die Herren von Hirrlingen und das Kloster St. Georgen im Schwarzwald, 2005
VA 26: Das Kloster St. Georgen im Schwarzwald und die Herren von Falkenstein, 2007
Hb 20: Das Kloster St. Georgen im Schwarzwald und die Herren von Otterswang, 2009
VA 79: Das Kloster St. Georgen im Schwarzwald und die Herren von Spaichingen, 2015
VA 103: Beiträge zu den Herren von Falkenstein, den Herren von Ramstein und dem Kloster St. Georgen im Schwarzwald im hohen Mittelalter, 2016
VA ?: Das Kloster St. Georgen im Schwarzwald und die Grafen von Berg
VA ?: Das Kloster St. Georgen im Schwarzwald und die Grafen von Fürstenberg
VA ?: Die Zimmerische Chronik und das Kloster St. Georgen im Schwarzwald
Mittelalterliche Geschichte:
Hb 19: 1084-2009 - 925 Jahre St. Georgener Klostergründung, 2008
Hb 26: Das Benediktinerkloster St. Georgen im Schwarzwald. Geschichte und Kultur - Gründung und Anfänge, 2015
Hb 10: Besitz des Klosters St. Georgen in der Zeit von 1084-1179, 1999
Hb 18: Eine Besitznotiz im St. Georgener Gründungsbericht und ihre Datierung, 2007
VA 53: Der Gründungsbericht des Klosters St. Georgen im Schwarzwald, 2011
Ip: Auffällige Datierungen im St. Georgener Gründungsbericht, 2014
VA 31: St. Georgen und die Kirchenreform des hohen Mittelalters, 2007
VA 85: Bischof Otto I. von Bamberg und Abt Theoger von St. Georgen, 2016
Hb 19: Die Grundherrschaft des Klosters St. Georgen auf der Baar im hohen Mittelalter, 2008
VA 47: Das Kloster St. Georgen auf der Baar, 2009
Hb 26: Der Brand des elsässischen Klosters Neuweiler (1177), 2015
Hb 21: Die Familie Kanzler aus Rottweil und das Kloster St. Georgen, 2010
VA 73: Das Konstanzer Konzil und das Kloster St. Georgen im Schwarzwald, 2014
Hb 25: Abt Johannes III. Kern von St. Georgen und das Konstanzer Konzil (1414-1418), 2014
VA 33: Die Markturkunde Kaiser Maximilians I. für das Kloster St. Georgen vom 21. August 1507, 2007
VA ?: Das Kloster St. Georgen und Oberschwaben
VA ?: Prosopografie des Klosters St. Georgen im Schwarzwald. Das St. Georgener Jahrhundert zwischen 1083 und nach 1193/94
VA ?: Eine kurze Geschichte von Kloster, Dorf und Stadt St. Georgen im Schwarzwald
VA ?: St. Georgen im 19. und 20. Jahrhundert
St. Georgener
Handschriften
VA 32: Bildung im mittelalterlichen Kloster - Mönchsgemeinschaft St. Georgen im Schwarzwald, 2007
Hb 16: Der St. Georgener Prediger, eine spätmittelalterliche Handschrift aus der Bibliothek des Klosters St. Georgen in Villingen, 2005
VA 27: Die mittelalterlichen Handschriften des Villinger Klosters St. Georgen, 2007
VA 38: Das Kalendarium in einem spätmittelalterlichen Psalter aus dem Kloster St. Georgen in Villingen, 2008
WirkungenSt. Georgen und die Benediktinerklöster:
VA 50: Hirsau und St. Georgen, 2009
VA 52: Reichenau und St. Georgen. Reichsabtei und Reformkloster im Mittelalter, 2010
VA 54: Der St. Georgener Klostergründer Hezelo und sein Sohn Hermann als Vögte des Klosters Reichenau. Der St. Georgener Abt Werner von Zimmern als Zeuge im Diplom Kaiser Heinrichs V. betreffend die freie Vogtwahl des Klosters St. Blasien, 2011
VA 51: Eine Urkundenfälschung für das Benediktinerpriorat Rüeggisberg auf Grund der Vorlage eines Diploms König Heinrichs V. für die Mönchsgemeinschaft St. Georgen im Schwarzwald vom 28. Januar 1108, 2010
Hb 18: Wolfhold, Mönch in St. Georgen, Abt von Eisenhofen-Scheyern und Admont, 2007
VA 22: St. Georgen und Admont, 2006
VA 23: Das Admonter Frauenkloster, 2006
Hb 17: Rupert, Mönch aus St. Georgen, Abt von Ottobeuren (†1145), 2006
VA 35: St. Georgen und Ottobeuren, 2007
VA 89: Eine Königsurkunde für das Benediktinerkloster Prüfening auf Grund der Vorlage eines Diploms König Heinrichs V. für die Mönchsgemeinschaft St. Georgen im Schwarzwald, 2016
VA 90: Erbo, Prior von St. Georgen, Abt von Prüfening (1121-1162), 2016
Hb 27: Abt Erbo I. von Prüfening (1121-1162), 2016
Ip: Der Brand des elsässischen Klosters Neuweiler (1177), 2015
Hb 22: Der St. Georgener Abt Johann von Sulz - oder: Der Versuch einer "feindlichen Übernahme" des Klosters St. Georgen durch die Abtei Reichenau
Hb 23: Der St. Georgener Klostergründer Hezelo und sein Sohn Hermann als Vögte des Klosters Reichenau, 2012
Ip: Die Steuerliste des benediktinischen Provinzialkapitels Mainz-Bamberg aus dem Jahr 1501, 2014
Ip: Abt Johannes III. Kern von St. Georgen und das Konstanzer Konzil (1414-1418), 2014
VA ?: St. Georgen und Gengenbach
VA ?: St. Georgen und Prüfening
VA ?: Die Prüfeninger Lebensbeschreibung des Bischofs Otto I. von Bamberg
VA ?: St. Georgen und Hugshofen im Elsass
VA ?: St. Georgen und Marbach im Elsass
St. Georgener Tochterklöster und Priorate in Mittelalter und früher Neuzeit:
Hb 14: Inklusen im Kloster Amtenhausen (12.-16. Jahrhundert?), 2003
VA 17: Das Kloster St. Georgen und der magnus conventus in Konstanz im Jahr 1123, 2005
VA 40: Das St. Georgener Priorat Rippoldsau im Nordschwarzwald, 2008
VA 43: Das St. Georgener Priorat Ramsen in der Pfalz, 2009
VA 46: Das St. Georgener Priorat Krauftal (Graufthal) im Elsass, 2009
VA 60: Hildegard von Bingen, das Kloster St. Georgen im Schwarzwald und die Frauengemeinschaft Krauftal, 2012
VA 102: Ein Diplom König Heinrichs V. für das Kloster St. Georgen im Schwarzwald als Insert in einer im lothringischen Priorat Vergaville überlieferten Bestätigungsurkunde vom 25. Januar 1257, 2016
VA ?: Das St. Georgener Priorat Urspring im östlichen Schwaben
VA ?: Das St. Georgener Priorat Amtenhausen auf der Baar
VA ?: Das St. Georgener Priorat Friedenweiler im Südostschwarzwald
VA ?: Das St. Georgener Priorat Lixheim im Elsass
VA ?: Das St. Georgener Tochterkloster St. Johann im Elsass
VA ?: Das St. Georgener Tochterkloster St. Marx im Elsass
VA ?: Das St. Georgener Tochterkloster Vergaville in Lothringen
St. Georgen und benachbarte Orte:
Hb 21: St. Georgen und Engen, 2010
VA 55: Beiträge zur Geschichte Schrambergs im Mittelalter, 2011
VA 63: Die Klöster Reichenau und St. Georgen, die Baar und Schwenningen vom frühen zum hohen Mittelalter, 2013
VA 61: Beiträge zur Geschichte Tribergs im Mittelalter, 2012

Zurück