www.michael-
buhlmann.de

Latein
> Lateinische Literatur

Start > Latein > Lateinische Literatur > Z

Lateinische Literatur
Z

Intro A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Zeno von Verona [vor ca.371], Tractatus ist eine Sammlung von Predigtentwürfen (Homilien) des nordafrikanischen kirchlichen Schriftstellers Zeno(n) (†ca.371), des Bischofs von Verona. Predigt 13 handelt von der jüdischen Beschneidungspraxis; Zeno wendet sich hierin gegen das Judentum und die jüdischen Grundlagen des christlichen Osterfests. Vgl. Tertullian, Adversus Iudaeos. Gegen die Juden. Lateinisch-Deutsch, übers. v. Regina Hauses (= FC 75), Turnhout 2007, S.150. [Buhlmann, 12.2016]

ZGO = Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins

ZRG = Zeitschrift für Rechtsgeschichte. GA: Germanistische Abteilung, KA: Kanonistische Abteilung, RA: Romanistische Abteilung

Zürich, Zentralbibliothek Ms. C 68 [9./10. Jahrhundert], entstanden in St. Gallen, enthält: Liber metricus des Sedulius; Evangelienharmonie des Juvencus mit wenig althochdeutscher Glossierung; Carmen paschale des Sedulius; Ekloge des Ausonius; Cento Probae; Fabeln des Avian. Vgl. Ertmer, Dorothee, Studien zur althochdeutschen und altsächsischen Juvencusglossierung (= StAhd 26), Göttingen 1994, S.371ff. [Buhlmann, 07.2012]

Zwettler Vita [der heiligen Elisabeth von Thüringen] [1236/39]. Wohl ein unbekannter Autor aus dem Umfeld des Hofes um Kaiser Friedrich II. (1212-1250) ordnete seinen Bericht über Leben, Heiligsprechung und Erhebung der Elisabeth von Thüringen (*1207-†1231) ein in damalige "Tagespolitik" des Kaisers (Rebellion König Heinrichs (VII.) gegen den Vater). Vgl. Elisabeth von Thüringen. Eine europäische Heilige, hg. v. Dieter Blume, Matthias Werner (2007), Bd.1: Aufsätze, Petersberg 2007, Bd.2: Katalog, Petersberg 2007, S.164f. [Buhlmann, 12.2011]

Intro A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z